---------  Neuer Stand ab 03.04.2022 ------------

Der gesamte Betrieb in den Turnhallen in Schloßberg und Stephanskirchen sowie am Sportplatz ist wieder uneingeschränkt möglich.

 

Weitere Informationen können den Hinweisen vom BLSV und dem Landkreis Rosenheim entnommen werden.

https://www.blsv.de/startseite/service/news/coronavirus/

https://www.landkreis-rosenheim.de/covid-19/#covid-19-allgemeinverfuegung

https://www.landkreis-rosenheim.de/covid-19/#covid-19-ueberblick-corona-regelungen

Die Vorstandschaft des SVS hat beschlossen, die Öffnungszeiten der Geschäftsstelle zu ändern. Sie ist künftig nur noch am Mittwoch von 18.30 bis 19.30 Uhr geöffnet. Sie bleibt aber telefonisch, per Fax oder Mail weiterhin erreichbar. Wir bitten um Verständnis.

Jahre hat es gedauert, aber nun ist es endlich so weit:

Ein Dirtpark entsteht !

 

Wer mitmachen möchte, meldet sich bitte unter der Nummer: 0172-8517890 bei Christine Heser, oder kommt einfach zu den Öffnungszeiten der Jugendbetreuung an "die Box" in Waldering, gleich neben dem Skatepark. Gleich links daneben ist der Dirtpark.

Dass es nun so weit ist, verdanken wir vielen helfenden Händen und selbstlosen Unternehmern:

Firma Sandbichler

Firma Thalhauser

Firma Karin Schmid

Firma Mair Brennholz und Christbäume

Firma Mayer und Murr

Die Abteilung FUNSPORT und viele Jugendlich der gesamten Gemeinde und außerhalb sind wirklich froh über die Hilfe und Unterstützung!

 

 

 

 

 

Auf diese zwei besonderen Ereignisse konnte der SVS heuer zurückblicken.

Am 26.09.1971 konnte nach einem 24 Jahre dauernden Hin- und Hergerissenseins endlich die Sportplatzanlage an der Walderinger Straße offiziell unter Teilnahme von Politikprominenz eingeweiht werden. Der SVS hatte nun endlich seine eigene Sportanlage und festen Fußballplatz. Karl Scheibenzuber, der zu dieser Zeit der 1. Vorstand des SVS war, hatte nach mehrjähriger Vorbereitung diesen Meilenstein in der Geschichte des SVS gesetzt. Zehn Jahre später konnte im Juni 1981 das neue, erweiterte Vereinsheim mit eigenem Vereinslokal eingeweiht werden. Treibende Kraft für den Bau war der 1. Vorstand Klaus Onischke, der im Jahr davor das Zepter an Horst Müller übergeben hatte. Erster Pächter des Vereinslokals war Josef Ermold.

Sportplatzbau 1971 1

Sportplatzbau 1971 2

Vereinsheimbau 1981Vereinsheimbau P1070131

Bewegungsförderungsprogramm - Vereinsgutscheine für Grundschul-Kinder der Jahrgangsstufen 1-4

Auch beim SVS können die Vereinsgutscheine im Wert von 30,00 Euro eingelöst werden. Bitte kommen Sie auf den jeweiligen Übungsleiter des gewünschten Trainingsangebotes zu, um die Verfügbarkeit von freien Plätzen zu klären. Wir haben derzeit bei verschiedenen Abteilungen schon eine rege Nachfrage. Wir bitten um Verständnis, dass der Gutschein nur bei einem wirklichen Neueintritt in den SVS eingelöst werden kann.

Aktionszeitrum 14.09.2021 bis 13.09.2022

Weitere Informationen des BLSV dazu: https://www.blsv.de/wp-content/uploads/2021/09/FAQ_Vereinsgutscheine.pdf

 

Sponsoren

  logo niedermayr web2  REWE Mein Markt Lukas Logo  orro logo  heilmaier logo goglaslogo